STOP SMART METERS BEFORE THE START!!!

Liebe Freunde,

der nächste Großangriff auf unsere Gesundheit wird gerade von der Industrie vorbereitet und ihr habt nun noch die Chance, euch dagegen zur Wehr zu setzen und damit euch, eure Familien und eure Freunde zu schützen!

Seit rund zwei Jahren diskutiere ich mit umweltmedizinisch interessierten Klienten, Ärzten und Heilpraktikern darüber, wann auch in Deutschland die Smart-Meter-Technologie eingesetzt werden wird. Nun ist es soweit und für einige Gebäude soll der Einbau ab 2016 gesetzlich verpflichtend durchgeführt werden. Über den Vorgang wurdet ihr nicht informiert, damit eine bald beginnende Werbekampagne von Beginn an die Kritik an dieser extrem bedenklichen Technologie unterlaufen kann. Unter dem Vorwand einer besseren Übersicht über den Stromverbrauch werden eure Bewegungsdaten im Haus abgegriffen- die Industrie will alles wissen, was ihr wann, wie und wie lange zuhause macht. Die Technik soll angeblich dazu dienen euch auf „Stromfresser“ hinzuweisen und euch erklären, ob ihr nachts einen günstigeren Stromtarif nutzen könnt. Dass die Gefriertruhe mehr Energie verbraucht wenn sie angeschaltet ist als im ausgeschalteten Zustand dürftest du aber selber bereits ohne Smart-Meter erkennen können und über deinen Stromtarif bist du bestens informiert. Glaubst du ernsthaft, dass Stromanbieter daran interessiert sind, dass du WENIGER Strom verbrauchst?

Ihr wisst bereits, dass ihr euch in Gesundheitsfragen nur bedingt auf den Staat verlassen könnt, der seine Gesundheitspolitik vorwiegend nach Lobbyinteressen ausrichtet d. h. der Markt bestimmt was die Politikerpuppe verkünden soll. Was im SWR gestern Abend als sinnvolle Neuentwicklung gefeiert wurde, wird in Wahrheit von Umweltmedizinern in den USA gegen den Druck der Industrie seit Jahren massiv bekämpft. Die SM-Technologie nutzt extrem ungünstige Frequenzen, die sich katastrophal auf unseren menschlichen Organismus auswirken. Unter der Suchwortkombination „Smart-Meters“ könnt ihr euch ausführlich auf Youtube über die Gefahren, denen ihr ausgesetzt werden sollt, informieren- ein sehr gutes Einstiegsvideo ist z. B.:

https://www.youtube.com/watch?v=b_wxM6IAF1I

Eine Infoseite gibt’s hier: http://stopsmartmeters.org/

Was kann ich tun? -> Du darfst nicht zulassen, dass diese Boxen bei dir zuhause installiert werden! In den USA werden sie vornehmlich außen am Haus angebracht; bisher scheint es so zu sein, dass in Deutschland der Einbau im Haus erfolgen soll. Während die Hersteller in den USA den Einbau heimlich durchführen, während gerade niemand zuhause ist, wird bei dir zumindest noch jemand klingeln. Dieser Person musst du dann den Zutritt verweigern und klar ausdrücken, dass es kein Gesetz der Welt geben kann, was den Einsatz dieser gesundheitsschädlichen Technologie erzwingen kann!

Advertisements