Die Farben

DSCF9551

Die Farben

Sie kam erneut zu dir und ihre Verwirrung war noch größer als zuletzt. Zuletzt hatte sie behauptet, in dich verliebt zu sein und nun sprach sie davon, dass du nur mit ihrer Hilfe die Farben sehen könntest.

Mit verschiedenen Formen der Gewalt hatte sie schon versucht, dich für ihre Neigungen zu gebrauchen; darunter Glauben, Geschenke & Geld. Ihr Mann – den sie nicht liebte aber brauchte – war nur wenige Meter entfernt und bekam von dieser Komödie nichts mit.

Sie selbst bemerkte nicht einmal, dass du gar nicht mehr da warst und als sie schließlich ging, hinterließ sie keine Spur. Weil du auch später nicht da warst, waren die Farben da – so wie immer wenn du nicht da bist.

Advertisements